Saaremaa-Tipps
Pahapilli

Pahapilli

Pahapilli Küla, das Dorf Pahapilli.

So heißt unsere neue temporäre Wahlheimat. Es ist allerdings mehr eine Ansammlung von Höfen als ein klassisches Dorf. Es gibt hier weder eine Kneipe, noch ein Geschäft noch eine Post. Eine Kirche gibt es, die scheint aber nur selten genutzt zu werden.

Pahapilli liegt an der Nordküste der Insel Saaremaa im Westen von Esland umgeben von der Ostsee. Der Ort ist über eine gut ausgebaute Straße durch endlose Wälder zu erreichen. Auch geht hier der Radweg 1 direkt dran vorbei. Es gibt sogar eine Anbindung an den öffentlichen Bus, die Bushaltestelle ist nur wenige Meter von unserem Haus entfernt. Wie das Bussystem funktioniert, wissen wir ncht nicht, Fahrpläne haben wir bisher noch nicht geshen. Aber das werden wir noch herausfinden.

Unsere Nachbarschaft ist sehr bunt, wir sind allerdings die einzigen Nichtesten.

 
© 2016 die Ostsee Insel Saaremaa in Estland